News

Einladung zur                IKU-Preisverleihung

Wir laden Journalisten, Redakteure und Blogger, die an einer Berichterstattung interessiert sind, ganz herzlich zur feierlichen Verleihung des Deutschen Innovationspreises für Klima und Umwelt am 26. März 2020 um 17:30 Uhr im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) in Berlin ein.
Bundesumweltministerin Svenja Schulze und der Stellvertretende Hauptgeschäftsführer des BDI e.V. Holger Lösch, werden mit dem begehrten Preis zum siebten Mal die Gewinner auszeichnen.

TERMIN
26.03.2020 | 17:30 Uhr
VERANSTALTUNGSORT
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) | Stresemannstraße 128 –130 | 10117 Berlin

Einladung

13.02.2020 


Jury nominiert 22 Projekte für IKU 

• Mit dem IKU würdigen BDI und BMU die Beiträge der innovativen Industrie zu Klima- und Umweltschutz
• Preisverleihung am 26. März 2020 in Berlin

Jury: Deutscher Innovationspreis Klima und Umwelt
Jury: Deutscher Innovationspreis Klima und Umwelt

Zum siebten Mal verleihen der Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI) und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) den begehrten Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) mit einem Preisgeld von insgesamt 175.000 Euro. 132 Unternehmen, acht Forschungseinrichtungen und eine Behörde haben sich mit ihren Produkten und Dienstleistungen um die Preise beworben. 22 von ihnen sind jetzt für den IKU nominiert worden. Die Preisverleihung findet am 26. März 2020 in Berlin statt.

09.01.2020 


Neu: Alle Preisträgerfilme auf YouTube

33 Preisträger hat der Innovationspreis Klima und Umwelt seit 2009 ausgezeichnet. Die Filme und weiterführende Informationen zu den Innovationen und über die Preisträger finden Sie nun auf unserem YouTube Channel.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare und Anregungen!

11.11. 2019 


IKU & EBAE - Interview with Franz-Josef von Kempis 

Senior Manager for Environment, Technology and Sustainability at the Federation of German Industries and National Coordinator for Germany of European Business Awards for the Environment 

04. Juli 2019 


Franz-Josef von Kempis, EBAE National Coordinator for Germany and Senior Manager Environment, Technology and Sustainability BDI e.V.
Test

Startschuss für den IKU 2020

Bundesumweltministerium lobt Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt aus|BMU und BDI prämieren herausragende Innovationen im Klima- und Umweltschutz mit 175.000 Euro

Heute startet die Bewerbungsphase für den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt 2020.

27. März 2019


Der IKU jetzt auf auf LinkedIn

Wir freuen uns über neue Follower und Interaktionen auf unserer neuen LinkedIn-Präsenz. 

16. April 2019 


IKU Medienpartner

Neue Medienpartner des IKU

In diesem Jahr ergänzen wir unsere langjährige Medienpartnerschaft mit den VDI Nachrichten mit drei Weiteren …

28. März 2019 


Interview "Engineering a better world"

Mit der Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence zeigt der VDMA seit 2011 den Beitrag des Maschinen- und Anlagenbaus auf, um die globalen Herausforderungen unserer Zeit zu bewerkstelligen. Im Interview mit Judith Herzog-Kuballa und Sabine Brose sprechen wir über ... 

16. Mai 2019


Die IKU-Jury stellt sich vor

Die IKU-Jury stellt sich vor 

Die Jury setzt sich aus Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und Politik zusammen. Sie wählen …

17. Oktober 2017


"Ökologie und Ökonomie sind kein Widerspruch“ | Interview mit dem Online-Portal finanzen.de

"Ökologie und Ökonomie sind kein Widerspruch“ | Interview mit dem Online-Portal finanzen.de

Nicht nur in der Politik spielt der Klimaschutz eine immer wichtigere Rolle. Auch viele Unternehmen möchten mit verschiedenen Projekten zum Umwelt- und Klimaschutz beitragen. Der Deutsche Innovationspreis für Klima und…

12. Februar 2018


Preise für ausgezeichnete  Nachhaltigkeit

Preise für ausgezeichnete Nachhaltigkeit 

Um den Dschungel in der Nachhaltigkeits-Award-Landschaft zu lichten, hat sich die VDMA-Initiative Blue Competence mit einigen Auszeichnungen ....

15. Dezember 2016 


Erstes Netzwerktreffen des IKU in Ulm

Am 4. und 5. Mai traf sich die IKU-Community im Forschungszentrum von Daimler Benz in Ulm. Das Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau- und Reaktorsicherheit (BMUB) und der Bundesverbandes der Deutschen Industrie e.V. (BDI) hatten ehemalige Preisträger und Bewerber zum ersten IKU-Netzwerktreffen eingeladen ...

4. und 5. Mai 2017